B.A.U.M. Fair Future Fonds - Mittelstand stärken | Nachhaltig investieren mit der GLS Investments

B.A.U.M. Fair Future Fonds

Mittelstand stärken

Kurz vorgestellt: der B.A.U.M. Fair Future Fonds

Mehr Mittel für den Mittelstand

Der B.A.U.M. Fair Future Fonds ist ein Aktienfonds, der vorwiegend in kleine und mittelständische  Unternehmen investiert. Hier liegt der Hebel, eine nachhaltige Transformation der Wirtschaft breitenwirksam zu gestalten. Der Fonds ist ein Partnerprojekt gemeinsam mit der Green Growth Futura (Nachhaltigkeitsresearch) und dem gemeinnützigen B.A.U.M. e.V.

  • Nachhaltigkeitsansatz, der sich am Deutschen Nachhaltigkeitskodex orientiert 
  • Unabhängiger interdisziplinär zusammengesetzter Nachhaltigkeitsbeirat 
  • Erfolgsabhängige Vergütung "Performance Fee" wird an weltweite soziale Kinderprojekte gespendet 
  • Volle Transparenz über Investitionen im jährlichen Investitionsbericht

Fondsdetails B.A.U.M. Fair Future Fonds

  Anteilklasse A Anteilklasse B
WKN A2JF70 A2JF71
ISIN DE000A2JF709 DE000A2JF717
Auflagedatum 01.10.2018 01.10.2018
Ertragsverwendung Ausschüttend Ausschüttend
Ausgabeaufschlag 3,00% 1,00%
laufende Kosten p.a. 1,37% 0,72%
Rücknahmeabschlag keiner keiner
Verfügbarkeit Grundsätzlich börsentäglich Grundsätzlich börsentäglich
Geschäftsjahr 01.09. — 31.08. 01.09. — 31.08.
Mindestanlage Keine 200.000 Euro
Sparplan Ab 25 Euro monatlich Nein
Fondswährung Euro Euro
Fondsinitiator Prof. Dr. Maximilian Gege Prof. Dr. Maximilian Gege
Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbH Universal-Investment-Gesellschaft mbH
Verwahrstelle DZ Bank  DZ Bank
Anlageberatung GLS Investment Management GmbH GLS Investment Management GmbH

Wo investiert der B.A.U.M. Fair Future Fonds? (Stichtag 31.08.23)

Alle Investitionen B.A.U.M. Fair Future Fonds

zum Stichtag 31.08.
 

Klicken Sie sich durch die Karte. Mit Klick auf die grünen Pins erhalten Sie mehr Informationen zu den einzelnen Emittenten.

Unternehmen Wertpapierart Land
Erlebnis Akademie AG Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
SunOpta Inc. Aktien Kanada
Emmi AG Aktien Schweiz
Unternehmen Wertpapierart Land
Vestas Wind Systems A/S Aktien, Green, Social, Sustainability Bonds Dänemark
Energiekontor AG Aktien Deutschland
Encavis AG Aktien Deutschland
SMA Solar Technology AG Aktien Deutschland
Scatec Solar ASA Aktien, Green, Social, Sustainability Bonds Norwegen
NEOEN S.A. Aktien Frankreich
First Solar, Inc. Aktien USA
Solaria Energia y Medio Ambiente S.A. Aktien Spanien
Grenergy Renovables S.A. Aktien Spanien
Unternehmen Wertpapierart Land
Hannon Armstrong Sustainable Infrastructure Capital Inc. Aktien USA
Wüstenrot & Wüttermbergische AG Aktien Deutschland
SCOR SE Aktien Frankreich
Hypoport SE Aktien Deutschland
Deutsche Pfandbriefbank AG Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
Intuit Inc. Aktien USA
Workday Inc. Aktien USA
USU Software AG Aktien Deutschland
United Microelectronics Corp. Aktien Taiwan
United Internet AG Aktien Deutschland
Temenos AG Aktien Schweiz
SAGE Group PLC Aktien Großbritannien
Nemetschek SE Aktien Deutschland
Logitech International S.A. Aktien Schweiz
GFT Technologies SE Aktien Deutschland
Esker S.A. Aktien Frankreich
Cewe Stiftung & Co. KGaA Aktien Deutschland
Cancom SE Aktien Deutschland
Bechtle AG Aktien Deutschland
Adesso SE Aktien Deutschland
INIT Innovation in Traffic Systems SE Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
Alfen Beheer B.V. Aktien Niederlande
ASML Holding N.V. Aktien, Green, Social, Sustainability Bonds Niederlande
Signify N.V. Aktien, Green, Social, Sustainability Bonds Niederlande
NIBE Industrier AB Aktien Schweden
ITM Power PLC Aktien Großbritannien
SIG Group AG Aktien Schweiz
Pyrum Innovations AG Aktien Deutschland
Nilfisk Holding A/S Aktien Dänemark
Koenig & Bauer AG Aktien Deutschland
Fischer AG Aktien Schweiz
Fanuc Corp. Aktien USA
Einhell Germany AG Aktien Deutschland
Dürr AG Aktien Deutschland
Yaskawa Electric Corp. Aktien Japan
technotrans SE Aktien Deutschland
SÜSS MictroTec SE Aktien Deutschland
Dr. Hönle AG Aktien Deutschland
Basler AG Aktien Deutschland
ASM International Aktien Niederlande
Siltronic AG Aktien Deutschland
Rational AG Aktien Deutschland
Krones AG Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
Jungheinrich AG Aktien Deutschland
IVU Traffic Technologies AG Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
Befesa S.A. Aktien Deutschland
Kurita Water Industries Ltd. Aktien Japan
Unternehmen Wertpapierart Land
STEICO SE Aktien Deutschland
Rockwool International A/S Aktien Dänemark
Wienerberger AG Aktien Österreich
Sto SE & Co. KGaA Aktien Deutschland
Delignit AG Aktien Deutschland
Unternehmen Wertpapierart Land
Carl Zeiss Meditec AG Aktien Deutschland
Thule Group AB Aktien Schweden
Terumo Corp. Aktien Japan
Sysmex Corp. Aktien Japan
Swedish Orphan Biovitrum AB Aktien Schweden
Straumann Holding AG Aktien Schweiz
STRATEC SE Aktien Deutschland
Sonova Holding AG Aktien Schweiz
Siemens Healthineers AG Aktien Deutschland
Össur HF Aktien Island
Intuitive Surgical Inc. Aktien USA
Gerresheimer AG Aktien Deutschland
Geberit AG Aktien Schweiz
Edwards Lifesciences Corporation Aktien USA
Demant AS Aktien Dänemark
Corticeira Amorim SA Aktien Portugal
Billerud AB Aktien Schweden
Arjo AB Aktien Schweden
Amplifon S.p.A. Aktien Italien
Unternehmen Wertpapierart Land
Mayr-Melnhof Karton AG (MM Group) Aktien Österreich
Unternehmen Wertpapierart Land
Yamaha Corp. Aktien Japan
MillerKnoll Inc. Aktien USA

Investieren mit Sinn

Strenge Positiv- und Ausschlusskriterien

Der B.A.U.M. Fair Future Fonds investiert in Unternehmen, die Ressourcen so sorgsam und schonend einsetzen, dass die Ökosysteme der Erde nicht geschädigt werden und ihre Regenerationsfähigkeit erhalten bleibt. Grundlage hierfür sind die von einem unabhängigen Nachhaltigkeitsbeirat definierten Anlagekriterien. 

Zu den B.A.U.M Anlagekriterien

Sozial-ökologische Positiv- und Ausschluss-Investitionskriterien für unsere nachhaltigen Fonds | GLS Investments

Nachhaltiges Auswahlverfahren

Die Titel im Anlageuniversum des B.A.U.M. Fair Future Fonds durchlaufen einen mehrstufigen Auswahlprozess. Hierfür bereitet die Green Growth Futura Unternehmensprofile vor und geht in den Dialog mit den Unternehmen. Abschließend entscheidet der Nachhaltigkeitsbeirat, ob ein Titel in das Anlageuniversum aufgenommen werden kann - oder nicht.   

Zum mehrstufigen Auswahlprozess

Nachhaltiges Auswahlverfahren unserer Fonds | GLS Investments

Wohltätigkeit und konkrete Wirkung

Wie der B.A.U.M. Fair Future Fonds mit Spenden weltweite Kinderhilfsprojekte fördert

Es gibt viele vielfältige Gründe, warum Anleger*innen in den B.A.U.M. Fair Future Fonds investieren. Hinzu kommt, dass mit der erfolgsabhängigen Vergütung des Fonds (der sogenannten „Performance Fee“) Spenden für weltweite soziale Kinderprojekte finanziert. 

Das Geld fließt unter der Schirmherschaft der "Stiftung Chancen für Kinder" direkt an ausgewählte Projekte für notleidende Kinder auf der ganzen Welt und vollbringt viele einzelne gute Werke.

Mehr zu den Kinderspendenprojekten

Gute Gründe

Der Fonds eignet sich, wenn Sie...

  •  in eine faire Zukunft investieren wollen
  •  soziale und ökologische Kriterien berücksichtigen möchten
  •  erhebliche Wertschwankungen in Kauf nehmen
  •  höhere Ertragschancen bei entsprechend höheren Risiken akzeptieren
  •  eine langfristige Depotbeimischung wünschen
  •  Anteile jederzeit zum aktuellen Tageswert verfügen möchten

Der Fonds eignet sich nicht, wenn Sie...

  •  keine erheblichen Wertschwankungen akzeptieren
  •  Ihr Kapital nur kurz- bis mittelfristig anlegen möchten
  •  einen sicheren Ertrag anstreben
  •  mögliche Wechselkursverluste gegenüber Anlegerwährung nicht akzeptieren  

Tests

ECOreporter Fondstest

Transparenz Kodex

Jetzt investieren

Sie wollen anlegen?

Jetzt im GLS Depot anlegen

Ihr Interesse ist geweckt?

Kontakt für Vertriebspartner*innen

Rechtliche Hinweise

Die Angaben dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder ein Angebot bzw. eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen dar.  

Sie richten sich nicht an natürliche und juristische Personen, deren Wohn- bzw. Geschäftssitz einer ausländischen Rechtsordnung unterliegt, die für die Verbreitung derartiger Angaben Beschränkungen vorsieht, insbesondere nicht für US-amerikanische Staatsbürger oder Personen mit Wohnsitz bzw. ständigem Aufenthalt in den USA.  

Alleinige Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sind die Verkaufsunterlagen (Basisinformationsblatt, aktueller Verkaufsprospekt inklusive Anlagebedingungen sowie letztverfügbarer Halbjahres- und Jahresbericht). Eine aktuelle Version der Verkaufsunterlagen in deutscher Sprache erhalten Sie kostenlos in Papierfassung bei der Verwahrstelle, der Verwaltungsgesellschaft sowie im Internet unter www.universal-investment.com und auf dieser Webseite.  

Das Investmentvermögen weist ein nicht auszuschließendes Risiko erhöhter Volatilität auf, d.h. in kurzen Zeiträumen nach oben oder unten stark schwankender Anteilspreise. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung und garantiert nicht notwendigerweise positive Entwicklungen in der Zukunft.  

Bei etwaiger Darstellung der Wertentwicklung handelt es sich um Nettowerte. Der Wert kann sich um individuell anfallende Depotkosten vermindern. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkaufsunterlagen. 

Noch mehr über nachhaltige Fonds

Dialog mit Unternehmen – Der Engagement Council

Insight Mikrofinanz Juni 2024 - Delta Mikromoliya Tashkiloti LLC

ECOreporter- Fondstest: Kinder Perspektivenfonds als „kerngrüner“ Fonds ausgezeichnet