22.09.2022

GLS Investments beim Sustainability Congress 2022

Sustainability Congress 2022 - das Event für nachhaltige Investments

Am 27. September findet der SUSTAINABILITY CONGRESS 2022 im Kameha Grand Hotel in Bonn statt. Die Teilnehmer erwarten über 40 Aussteller und 4 top besetzte Diskussionsrunden mit einem vielfältigen Rahmenprogramm, rund um nachhaltiges Investieren.

Joschka Fischer, ehemaliger Außenminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, wird als Schirmherr den diesjähigen SUSTAINABILITY CONGRESS am 27.09.2022 ab 10.10 Uhr mit seinem Grußwort eröffnen.

Die Präsenzveranstaltung wird vom 29. September bis 7. Oktober durch ein abwechslungsreiches Online-Programm mit 16 hochinteressanten Workshops und sieben Diskussionsrunden ergänzt. Mit dabei ist unser Kollege und Investmentfonds-Spezialist Stefan Fritz: mit sechs weiteren Expert*innen aus der Investmentbranche diskutiert Stefan Fritz am 6. Event-Tag die Frage des Impacts von nachhaltigen Investments.

Die Teilnahme an allen Programmpunkten ist kostenfrei.

Anmeldung zum Sustainability Congress 2022

 


Weitere Informationen zur Expert*innen-Diskussion mit Stefan Fritz:

Impact schlägt ESG-Filter

Tag 6 | Freitag, 07.10.2022
09.30 Uhr | 75 Min.
Diskussionsrunde 11
Anmeldung | Zoom
Anmeldung | Livestream

Viele Wege führen nach(haltig) Rom und viele Anlagestile zu (mehr) Nachhaltigkeit. Die einen mehr, die anderen weniger. Die Zukunft der nachhaltigen Geldanlage liegt in der Wirkung. Die Ziel-Definition des Artikels 9 der Offenlegungsverordnung zielt auf Impact ab. Anlegende wollen wissen, was denn nun konkret ihre Gelder bewirken und wie sie zu einer besseren Welt beitragen. Direktinvestments, Sekundärmärkte, Divestment-Bewegungen, Einfluss auf Kapitalkosten und Signaling bis zur Ausübung der Macht der Kapitalgeber im Rahmen von Active Ownership. Einfache ESG-Screens oder eine Handvoll von Ausschlüssen werden nicht mehr ausreichen, sondern es werden u.a. zukunftsgerichtete Transformationsbeiträge gefragt sein.